Programm

Wir tragen Rachmaninoffs Musik im Herzen und seine Botschaft nach aussen. Neben der Villa Senar bespielen wir nationale und internationale Kulturhäuser.

 

Einige Veranstaltungen sind bereits ausgebucht. Wir freuen uns über diese Nachfrage und das Interesse an unserem Programm. Wir schalten laufend neue Veranstaltungen auf der Website auf. Über unseren Newsletter bleiben Sie informiert. Rachmaninoff is staying alive: Auch 2024 werden neue Formate geboten sowie öffentliche Führungen.

 

We carry Rachmaninoff’s music in our hearts and his message outward. In addition to Villa Senar, we perform at national and international cultural venues. 

 

Some events are already fully booked. We are pleased about this demand and the interest in our program. We are constantly adding new events to the website. You can stay informed via our newsletter. Rachmaninoff is staying alive: New formats will also be offered in 2024, as well as guided public tours.

    • Samstag, 16. März 2024
      10.15 Uhr & 12.15 Uhr, Villa Senar

      Öffentliche Samstagsführung, 16. März 2024

      Durchgeführt von der Serge Rachmaninoff Foundation. Erleben Sie Rachmaninoffs Villa Senar, eine Führung durchs Haus, den Park, Einblicke in das Paradies im Exil, die Architektur, sowie ungewöhnliche Geschichten. Start nach Schifffahrtsplan. Führung um 10.15 Uhr und um 12.15 Uhr. 28 CHF / 12 CHF

      • → 10.15 Uhr ausgebucht

      • → 12.15 Uhr ausgebucht

    • Samstag, 20. April 2024
      10.15 Uhr & 12.15 Uhr, Villa Senar

      Öffentliche Samstagsführung, 20. April 2024

      Durchgeführt von der Serge Rachmaninoff Foundation. Erleben Sie Rachmaninoffs Villa Senar, eine Führung durchs Haus, den Park, Einblicke in das Paradies im Exil, die Architektur, sowie ungewöhnliche Geschichten. Start nach Schifffahrtsplan. Führung um 10.15 Uhr und um 12.15 Uhr. 28 CHF / 12 CHF

      • → 10.15 Uhr ausgebucht

      • → 12.15 Uhr ausgebucht

    • Sonntag, 21. April 2024
      11:15 Uhr, Villa Senar

      Eine Carte Jaune für die Talentförderung Kanton Luzern

      Carte Jaune

      Die grössten Talente des Kanton Luzerns trumpfen auf und teilen ihre Freude und Leidenschaft an der Musik. Bewunderung, Spielfreude, Nervenkitzel und Leichtigkeit sind garantiert. 50 CHF/15 CHF

    • Sonntag, 21. April 2024
      14:15 Uhr, Villa Senar

      Eine Carte Jaune für die Talentförderung Kanton Luzern

      Carte Jaune

      Die grössten Talente des Kanton Luzerns trumpfen auf und teilen ihre Freude und Leidenschaft an der Musik. Bewunderung, Spielfreude, Nervenkitzel und Leichtigkeit sind garantiert. 50 CHF/15 CHF

    • Sonntag, 21. April 2024
      17.15 Uhr, Villa Senar

      Chopin…- Or 40 roubles? Rachmaninoff and his musical inspiration

      Literature & Music Panel – Philip Bullock

      Philip Ross Bullock, Oxford Professor und Rachmaninoff Experte, Autor des Buches «Rachmaninoff and his wold» macht einen Talk mit Live Musik am Klavier (Pianist:in der Masterclass mit Alexander Melnikov) im Austausch mit Andrea Loetscher. «Chopin…- Or 40 roubles? Rachmaninff and his musical inspiration» verspricht ein auch humorvoll unterhaltsam inspirierender Diskurs über Musik, Inspiration und Geschichten in unterschiedlichem historischem Kontext. Das Gespräch mit Philip Bullock ist in englischer Sprache. Tickets 65 CHF/ 15 CHF

    • Samstag, 01. Juni 2024
      17:15 Uhr, Villa Senar

      Lieder mit Katrīna Paula Felsberga & Artūrs Mitrevics

      Neue Musik – Dieter Ammann, Meisterklasse Komposition, Katrīna Paula Felsberga & Artūrs Mitrevics

      Die Komponistenklasse von Dieter Ammann, Hochschule Luzern – Musik, haben den Kompositionsauftrag Alben Blätter für Sergei Rachmaninoff zu komponieren. Junge Komponistinnen und Komponisten sind Zentrum und wir erhalten neue Sichtweisen auf das Werk Sergei Rachmaninoffs. Das preisgekrönte LIEDDuo Katrīna Paula Felsberga & Artūrs Mitrevics führen durch den Abend mit Liedern von Rachmaninoff und anderen. Eine Kooperation mit der HSLU – Musik und LIEDBasel. 01.06.24, 17:15 Uhr / 02.06.24, 11:15 Uhr. Tickets 50 CHF/ 15 CHF

    • Sonntag, 02. Juni 2024
      11:15 Uhr, Villa Senar

      Lieder mit Katrīna Paula Felsberga & Artūrs Mitrevics

      Neue Musik – Dieter Ammann, Meisterklasse Komposition, Katrīna Paula Felsberga & Artūrs Mitrevics

      Die Komponistenklasse von Dieter Ammann, Hochschule Luzern – Musik, haben den Kompositionsauftrag Alben Blätter für Sergei Rachmaninoff zu komponieren. Junge Komponistinnen und Komponisten sind Zentrum und wir erhalten neue Sichtweisen auf das Werk Sergei Rachmaninoffs. Das preisgekrönte LIEDDuo Katrīna Paula Felsberga & Artūrs Mitrevics führen durch den Abend mit Liedern von Rachmaninoff und anderen. Eine Kooperation mit der HSLU – Musik und LIEDBasel. 01.06.24, 17:15 Uhr / 02.06.24, 11:15 Uhr. Tickets 50 CHF/ 15 CHF

    • Samstag, 15. Juni 2024
      11.15 Uhr, Villa Senar

      Alexander Malofeev spielt Beethoven, Chopin & Scriabin & Rachmaninoff

      Special Star Senar – Alexander Malofeev

      Im Alter von nur 13 Jahren gewann der russische Pianist Alexander Malofeev den Internationalen Tschaikowsky Wettbewerb. Seither spielt er u.a. mit dem Boston Symphony, hr Sinfonieorchester, Philadelphia Orchestra, Wiener Symphoniker, dem Lucerne Festival Orchestra und ist Gast an den Festivals der Welt. Die Presse spricht gar von einer “Klavierweltrevolution”. Mehr als ein Wunderkind – Tickets 95 CHF/ 25 CHF.

      • → ausgebucht

    • Samstag, 22. Juni 2024
      10.15 Uhr & 12.15 Uhr, Villa Senar

      Öffentliche Samstagsführung, 22. Juni 2024

      Durchgeführt von der Serge Rachmaninoff Foundation. Erleben Sie Rachmaninoffs Villa Senar, eine Führung durchs Haus, den Park, Einblicke in das Paradies im Exil, die Architektur, sowie ungewöhnliche Geschichten. Start nach Schifffahrtsplan. Führung um 10.15 Uhr und um 12.15 Uhr. 28 CHF / 12 CHF

      • → 10.15 ausgebucht

      • → 12.15 ausgebucht

    • Mittwoch, 21. August 2024
      TBD, Villa Senar

      Masterclass mit Francesco Piemontesi

      Masterclass – Francesco Piemontesi

      Drei Ausnahmetalente dürfen dem Sympathieträger und Schweizer-Piano-Meister ihr Können präsentieren, lernen, aufsaugen und sich vor Ort und am Flügel des Komponisten und Jahrtausend-Pianisten inspirieren lassen. Ob Laie oder Profi: Das ist pure Inspiration. Dauer: 2 Stunden. 50 CHF. Änderungen vorbehalten. Details folgen. Das Datum ist noch in Evaluation sowie die Zeit.

      • → Details folgen.

    • Samstag, 24. August 2024
      10.15 Uhr & 12.15 Uhr, Villa Senar

      Öffentliche Samstagsführung, 24. August 2024

      Durchgeführt von der Serge Rachmaninoff Foundation. Erleben Sie Rachmaninoffs Villa Senar, eine Führung durchs Haus, den Park, Einblicke in das Paradies im Exil, die Architektur, sowie ungewöhnliche Geschichten. Start nach Schifffahrtsplan. Führung um 10.15 Uhr und um 12.15 Uhr. 28 CHF / 12 CHF

    • Freitag, 06. September 2024
      20 Uhr, Villa Senar

      Marschieren zu «All By Myself»

      Carte Jaune

      Für den Wettstreit bereitet sich die Jugendmusik vor: Nicht nur konzertieren, sondern auch marschieren muss geübt sein. Dazu wird der Villa-Park den Jugendlichen zur Verfügung gestellt. Angehörige und Freund:innen der Jugendmusik sind willkommen.

      • → Details folgen.

    • Donnerstag, 26. September 2024
      TBD Villa Senar

      Johanna Summer Workshop & Konzerte

      Special Star Senar – Johanna Summer

      Vom 26.9.-28.9. nimmt Johanna Summer Sergei Rachmaninoffs Musik unter die Lupe: Jazz, Impro, ein Hauch Klassik und Contemporary – Neue Sicht- und Herangehensweisen einer besonderen Künstlerin und Pianistin eröffnen neue Wege. Details folgen.

    • Mittwoch, 04. Dezember 2024
      TBD Villa Senar

      Familienkonzert Gänseblüemli im Rosengarten

      Familienkonzert – Edward Rushton, Salome Böni, Christine Cyris u.a.

      Das Theater-Konzert für Kinder ab 6 Jahren setzt Rachmaninoff und seine Kammermusik in Szene. Spartenübergreifend und partizipativ entdecken die Kinder Rachmaninoffs Zuhause, seine Welt und seine Musik. Änderungen vorbehalten. Details & Informationen folgen.

      • → Details folgen.

    Programm-Archiv

    Veranstaltungen seit dem 1. April 2023